Samstag, 1. August 2020

Reise in 80 Tagen...

nein, nicht um die Welt wie bei Jules Verne, sondern an Flüssen in Deutschland. Am ersten Tag haben wir schon viel gesehen, während wir auf dem Elberadweg 76 km bis Dessau unterwegs waren. Wir haben einen Fuchs und ein Reh aufgescheucht, das Barockschloss Dornburg besichtigt, die Elbe überquert und gebadet.
So viele Erlebnisse waren es schon bis hierher, und es geht noch weiter, denn gleich werden wir von einem Insider zu einer Stadtführung nach Dessau abgeholt. Natürlich mit dem Fahrrad 🚵.
Danke Perry, dass du heute unser Pate warst.







Keine Kommentare:

Kommentar posten